1252972

O2: Vergünstigungen für Vieltelefonierer

06.03.2007 | 10:03 Uhr |

Mobilfunkprovider O2 erweitert sein bestehendes Bonusprogramm um ein Segment für besonders fleißige Handynutzer.

Bereits seit mehreren Jahren können O2 -Kunden mit ihrem Telefonverhalten Bonuspunkte sammeln. In der so geannten Bonuswelt lassen sich diese gegen verschiedene Prämien eintauschen. Der Provider erweitert nun dieses etablierte Konzept um ein neues Segment für besonders telefonierfreudige Kunden. Das Premium-Programm soll diese mit verschiedenen Vergünstigen belohnen, zum Beispiel geringere Punktekosten für Sachprämien oder die Möglichkeit, jederzeit ein neues Handy zu Sonderkonditionen zu beziehen.

Am Premium-Programm können Vertragskunden mit regelmäßigen und überdurchschnittlichen Umsätzen teilnehmen. Details zu den genauen Konditionen nannte O2 noch nicht, will dies aber im Rahmen der kommenden CeBIT nachholen. Weitere Maßnahmen zur Kundenbindung sind ebenfalls geplant: So denkt O2 derzeit über einen Fotoservice nach, bei dem Mitglieder gegen eine monatliche Grundgebühr Bilder auf einen Server hochladen und Printabzüge anfordern können. Im Hinblick auf Apples iPhone ist zudem ein Tarif mit im Preis enthaltenen Musik-Downloads im Gespräch.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1252972