198244

Mit 7,2 und 5,76 MBit/s mobil im Netz

Der Mitte Februar angekündigte Surfstick Speed ist nun beim Netzbetreiber erhältlich. Das USB-Modem eignet sich für die Mobilfunkstandards HSDPA/HSUPA. Für April kündigt O2 eine entsprechende Express-Card an.

Der O2 Surfstick Speed unterstützt Downloads mit einer Geschwindigkeit von 7,2 MBit/s sowie Uploads mit bis zu 5,76 MBit/s und ist ab sofort erhältlich. Er kann mit dem Business Datentarif von O2 gebucht werden.

Ab Mitte April gibt es auch eine neue Express-Card, die O2 Surfcard Speed für Geschäftskunden mit gleich hohen Geschwindigkeiten. Die O2 Surfcard Speed wird als Express-Card in den Laptop gesteckt. Eine ein- und ausfahrbare Butterfly-Antenne sorgt für den optimalen Empfang. Mit der optionalen Software O2 Connection Manager, die kostenlos von der O2 Webseite heruntergeladen werden kann, erhalten Kunden außerdem die Möglichkeit, über VPN sichere Verbindungen zu Firmennetzen aufzubauen.

Voraussetzungen für beide Geräte ist ein freier Festplattenspeicher von vier Megabyte. Sie sind für die Betriebssysteme Windows XP, Windows 2000 und Windows Vista sowie der Surfstick auch Mac OS X geeignet. ( TecChannel /mha)

0 Kommentare zu diesem Artikel
198244