199310

Nvidia: Zubehör für den echten Fan

18.10.2001 | 15:21 Uhr |

Nvidia-Fans haben es nicht leicht. Wie sollen sie Bekannten und Freunden zeigen, dass sie wirklich Fans von Nvidia sind? Jedes Mal den Rechner aufschrauben und die Grafikkarte zum Zeigen herausziehen ist auf Dauer nicht praktikabel. Für all die geschundenen Nvidia-Freunde hat die Firma jetzt die Lösung: Einen Online-Shop, in dem Nvidia-T-Shirts, Nvidia-Jacken und sogar ein Nvidia-Kickboard angeboten werden.

Nvidia-Fans haben es nicht leicht. Wie soll Bekannten und Freunden gezeigt werden, dass sie wirklich Fans von Nvidia sind? Jedes Mal den Rechner aufschrauben und die Grafikkarte zum Zeigen herausziehen ist auf Dauer nicht praktikabel. Für all die geschundenen Nvidia-Freunde hat die Firma jetzt die Lösung: Einen Online-Shop, in dem Nvidia-T-Shirts, Nvidia-Jacken und sogar ein Nvidia-Kickboard angeboten werden.

"Wagen Sie sich hinaus in die reale 3D-Welt", heißt es bei der Beschreibung der schwarzen Jacke (100 Prozent Nylon) mit grünem Nvidia-Logo oben links. Und weiter: "Egal wo sie sind, geben Sie ihren Geschmack für besondere Kleidung und Grafik-Technologie zu erkennen." 51 Dollar verlangt Nvidia für die Jacke.

Och wie süüüüüß: Ein Nvidia-Baby!

Um auch schon die Babys auf Nvidia zu trimmen, gibt's für 15 Dollar passende Baby-Kleidung mit dem aufgedruckten Spruch "Nvidia Baby" zu kaufen. Diese Kleidung katapultiere das Baby auf die modische Überholspur, lautet die Produktbeschreibung von Nvidia. Und wenn dem Baby die Kleidung dann doch nicht gefällt, liefert Nvidia auch gleich das Lätzchen mit. Natürlich ebenfalls mit Firmen-Logo.

Neben Kleidung aller Art bietet Nvidia auch Schlüsselanhänger (7,50 Dollar), Mousepads (5 Dollar) und Thermoskannen (35 Dollar) mit entsprechendem Logo und Design an.

Bestellungen werden bequem über das Internet angenommen und jedem Kauf legt Nvidia auch noch gratis einen kleinen grünen Ball bei, der an der Autoantenne angebracht werden kann. Natürlich ebenfalls mit dem Firmenemblem.

Und da soll mal einer sagen, Nvidia erschließe nicht ständig neue Märkte....

Zum Online-Shop von Nvidia

Jetzt offiziell: Nvidia bringt Titanium-Geforce3-Chips (PC-WELT Online, 02.10.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
199310