1795954

Nvidia-Kunden bekommen Splinter Cell: Blacklist gratis

10.07.2013 | 05:33 Uhr |

Wer eine Grafikkarte von Nvidia erwerben möchte, dem will der Hersteller mit der Gratisbeilage von Splinter Cell: Blacklist in der Deluxe Edition die Kaufentscheidung erleichtern.

Käufer der GeForce-Grafikkarten GTX 660, GTX 660 Ti, GTX 670, GTX 680, GTX 760, GTX 770 oder GTX 780 können bei der Bestellung bei ausgewählten Anbietern das Stealth-Action-Spiel Splinter Cell: Blacklist in der Deluxe Edition als kostenlose Dreingabe erhalten.

Auf der Website des Herstellers können Käufer einen Code anfordern, der später zur Veröffentlichung von Splinter Cell: Blacklist im Shop des Publishers Ubisoft eingelöst werden kann. Als Kooperationspartner nennt Nvidia die Anbieter Mindfactory, Hardwareversand.de, Atelco, Caseking und Cyberport. Daneben wird der Code auch einigen Komplett-PCs beiliegen.

Die Aktion ist zeitlich begrenzt, die Gratisbeilage wird nur gewährt, wenn die Grafikkarte bis zum 31. Dezember geordert wird. Der Code für Splinter Cell: Blacklist kann erst am 22. August eingelöst werden.

PC-Spiele - Die Highlights im Juli 2013 im Video

Welche Zusatzinhalte Ubisoft der Deluxe Edition von Splinter Cell: Blacklist beilegen möchte, ist noch nicht bekannt. Zum Lieferumfang gehören sicherlich zusätzliche Download-Inhalte, wie etwa Ausrüstungsgegenstände oder Waffen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1795954