104130

Fioon senkt HSDPA-Flatrate auf 19,95 Euro

23.06.2009 | 14:56 Uhr |

Der Discounter Fioon verbilligt seine mobile Surf-Flatrate fioonDATA auf 19,95 Euro pro Monat. Der Preis für die verschiedenen HSDPA-Flatrates, die sich am Laptop nutzen lassen, pendelt sich in diesem Sommer auf dieser Höhe ein. Immer mehr Firmen verbilligen ihre Angebote.

Doch die Kunden müssen darauf achten, ob der Preis für die gesamte Laufzeit des Vertrages gilt, oder ob es sich nur um ein Lockangebot für Neukunden handelt. Das gilt beispielsweise für Fioon. Sein neues Angebot unterscheidet sich stark von der gleichwertigen HSDPA-Flatrate von surf.RED. Dort gilt der Preis von 19,95 Euro über die komplette Vertragslaufzeit von zwei Jahren.

Die Datenflatrate von Fioon ermöglicht Downloadgeschwindigkeiten von bis zu 7,2 Megabyte pro Sekunde im Netz von T-Mobile. Statt 24,95 Euro zahlen Neukunden jetzt nur noch nur 19,95 Euro pro Monat für fioonDATA. Als besonderes Sommer-Special entfällt bei einer Bestellung bis zum 15. Juli 2009 die Anschlussgebühr von 24,95 Euro, die neuen Kunden müssen in dieser Zeit auch keine Versandkosten bezahlen.

Doch der günstige Preis für fioonDATA gilt nur in den ersten sechs Monaten. Danach werden 29,95 Euro pro Monat bis zum Ende des zweijährigen Vertrages fällig. Nach dem Ende der zweijährigen Mindestvertragslaufzeit erhöht sich die monatliche Grundgebühr sogar auf 34,95 Euro, falls nicht rechtzeitig gekündigt wird.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
104130