204384

Edle Lautsprecher fürs Wohnzimmer

Nubert kombiniert bei der 3-Wege-Box nuVero 11 einen Korpus mit samtig-matter Nextel-Beschichtung und eine markante gewölbte Front mit Hochglanz-Metallicfarbtönen.

Für kristallklare Höhen hat Nubert in der nuVero 11 einen Hochtöner mit einer 26-mm-Seidengewebekalotte verbaut. Dabei bescheinigt der Hersteller dem Standlautsprecher ein breites Rundstrahlverhalten. Das soll sich vor allem bei einer dezentralen Hörposition positiv bemerkbar amchen. Eine Bedämpfung des angekoppelten Volumens hinter der Kalottenmembrane gewährleistet einen weichen Übergang zum Mitteltonbereich. Als Mitteltöner setzt Nubert auf Breitbandchassis mit einer 7 cm großen Glasfasermembranen. Für das Bassfundament zeigt sich ein Trio von 5 Zoll großen Longstroke-Woofern verantwortlich, deren Sandwich-Membranen aus Glasfaser-Zellstoff-Glasfaser mit fast drei Zentimetern auslenken können. Trotz des zierlichen Gehäuses erreicht der Speaker eine untere Grenzfrequenz von 30 Hertz bei minus 3 Dezibel.

Praktisch: Drei Schalter auf dem Anschlussterminal ermöglichen es dem Musikfreund beispielsweise den Hochtonbereich anzuheben oder abzusenken. Auch die Kantendispersionen soll sich nahezu perfekt kompensieren lassen. Weiter kann der Wirkungsgrad der Box im Mittel- und Hochtonbereich abgesenkt werden, während er im Tiefbassbereich gleich bleibt. Dadurch steht auch bei mittleren Lautstärken ein massives Klangbild parat. Die schlanke Box misst 1,14 Meter in der Höhe und wiegt rund 30 Kilo. Sie steht auf stabilen, formschönen Traversen aus poliertem Edelstahl. Nubert bietet die nuVero 11 mit einer glänzend anthrazitfarbenen oder perlweißen Front für jeweils 1.345 Euro pro Stück an. Sie ist ausschließlich im Nubert-Direktvertrieb mit 4-wöchigem Rückgaberecht erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
204384