88096

Mit klarmobil.de doppelt sparen

Im November 2007 senkt klarmobil.de den Kaufpreis seines Starterpakets auf 9,95 Euro und spendiert alle Neukunden ein Guthaben von 10 Euro. Darüber hinaus spart man bis Ende des Monats die Anschlussgebühr von 6,95 Euro, wenn man sich für die netzinterne Flatrate entscheidet.

Der Mobilfunk-Discounter startet mit zwei Aktionen in den November. Wer sich bis Ende des Monats für das Starterpaket mit dem 14-Cent-Tarif entscheidet, zahlt statt regulär 19,95 nur 9,95 Euro. Im Preis ist bereits ein Guthaben von 10 Euro enthalten. Darüber hinaus bietet klarmobil.de seit dem 03. September 2007 einen netzinternen Flatrate-Tarif, mit dem man für monatlich 3,95 Euro unbegrenzt mit anderen Kunden von klarmobil.de telefoniert. Wer den Pauschaltarif bis 30. November 2007 bucht, spart den Einrichtungspreis von 6,95 Euro.

Seit knapp einer Woche bietet der Discounter auch eine Handyversicherung an. Für monatlich 3,95 Euro kann das Mobiltelefon gegen Diebstahl und Beschädigung versichert werden. Im Schadensfall wird das Gerät repariert oder durch ein gleiches Modell ersetzt, eine SIM-Karte des Anbieters ist im Ersatzfall bereits im Paket enthalten. Die maximale Deckungshöhe beträgt 400 Euro je Schadensfall. Im Gegensatz zu den Handytarifen erwartet den Kunden bei Versicherungsabschluss eine Laufzeit von 12 Monaten.

Die Versicherung umfasst ein weiteres Spektrum an Schäden, zum Beispiel Überspannung, Brand, Wasser, Vandalismus und höhere Gewalt. Ausgeschlossen sind Schäden durch natürliche Abnutzung, Verschleiß und Alterung sowie Schäden durch Vorsatz. Eine Übersicht hat der Anbieter in seinem Online-Shop veröffentlicht.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
88096