114824

Notebooks: HP präsentiert HP Omnibook XE4000-Familie

21.06.2002 | 14:30 Uhr |

Als "Alternative zum Desktop-PC" bezeichnet HP seine neu eingeführte HP Omnibook XE4000-Familie. Zwei Modelle stehen zur Auswahl - eines für Geschäftskunden und eines für Nutzer, die Wert auf eine hohe 3D-Grafikleistung legen.

Als "Alternative zum Desktop-PC" bezeichnet HP seine neu eingeführte HP Omnibook XE4000-Familie. Zwei Modelle stehen zur Auswahl - eines für Geschäftskunden und eines für Nutzer, die Wert auf eine hohe 3D-Grafikleistung legen.

Für Geschäftskunden ist das HP Omnibook XE4100 mit einem 1,13 oder einem 1,2 Gigahertz schnellen Intel Mobile Celeron Prozessor gedacht. Es kommt mit bis zu 256 Megabyte SDRAM. Bis zu drei Stunden Akkulaufzeit sollen die räumliche Unabhängigkeit des Anwenders unterstützen.

Das HP Omnibook XE4100 verfügt über ein 14,1-Zoll-XGA Display. Wahlweise steht eine EIDE-Festplatte mit 20 oder 30 Gigabyte Größe zur Verfügung. Für die Darstellungen auf dem Bildschirm sorgt der Via Twister Grafikcontroller mit acht bis 32 Megabyte shared memory.

Für Nutzer, die Wert auf eine hohe 3D-Grafikleistung legen und häufig umfangreiche Dateien verwalten, bietet HP das HP Omnibook XE4500 an.

In diesem kommt ein Intel-Pentium-4-Notebookprozessor-M mit Taktfrequenzen von bis zu 1,7 Gigahertz zum Einsatz. Anwender haben die Wahl zwischen einem 14,1-Zoll-XGA, einem 15-Zoll-XGA oder einem 15-SXGA+ großem Display. Eine ATI-M6-Grafikkarte soll bei grafikintensiven Anwendungen die nötige Power bieten.

Beiden gemeinsam: Die Modelle können mit einem 8fach DVD- oder einem Combo-Laufwerk (DVD/CD-RW Laufwerk) ausgestattet werden. Als Software sind unter anderem Microsoft Windows XP Professional oder Windows XP Home Edition vorinstalliert.

Das HP Omnibook XE4100 ist ab 1549 Euro erhältlich, für das HP Omnibook XE4500 liegt der Startpreis bei 2049 Euro. Beide Modelle sind ab sofort im Handel erhältlich.

Weitere Details zur Ausstattung der beiden Notebooks und Beispielkonfigurationen finden Sie hier .

PC-WELT Topliste der Notebooks

0 Kommentare zu diesem Artikel
114824