1254068

Notebook mit integrierter 2-Megapixel-Kamera

17.07.2007 | 17:44 Uhr |

Der taiwanesische Elektronikriese Gigabyte stellt das W251U-72 vor, das mit einer 2x 2-GHz-CPU von Intel 2 GB RAM ausgerüstet ist.

Gigabyte erweitert seine Notebooks um das gerade Mal 1,75 Kilogramm schwere W251U-72. Es basiert auf einem Intel Core 2 Duo Mobile T7200 Prozessor mit 2x 2 Gigahertz und 2 Gigabyte DDR2-Arbeitsspeicher. Für die Grafik zeigt sich der Intel-945-Grafikprozessor zuständig, der Bilder auf dem 12,1 Zoll großen Breitbild-TFT-Display mit einer Auflösung von 1.280 x 800 Bildpunkten visualisiert. Serienmäßig kommt in dem mobilen Rechner eine SATA-Festplatte mit einer Kapazität von 250 Gigabyte zum Einsatz. DVDs beschreibt ein Slimline-DVD-Brenner.

Auch eine integrierte 1,3-Megapixel-Kamera und ein Kensington-Diebstahlschutz zählen zur Ausstattung. Peripherie lässt sich schnurlos über Bluetooth oder kabelgebunden via 4 USB-2.0-Anschlüssen und einen Firewire-Port mit dem System verbinden. Zur Kommunikation stehen 54-Megabit/s-WLAN, Gigabyte-Ethernet und ein 56k-Modem zur Verfügung. Das Gigabyte W251U-72 wird ohne Betriebssystem ausgeliefert und kostet rund 1.100 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254068