1251873

Notebook mit Individual-Cover

08.11.2006 | 17:07 Uhr |

Mit dem 4360 aus dem Hause Averatec lassen sich jetzt selbst gestaltete Motive als Cover für’s Notebook verwirklichen.

Averatec bringt Farbe ins Spiel und bietet sein aktuelles Modell 4360 als Individual-Version an. Hierbei kann der Kunde entweder zwischen den drei Standardmotiven Sportwagen, Südsee oder blonder Weihnachtsengel wählen oder das Cover des Notebooks ohne Aufpreis mit einem individuellen Motiv versehen. Das 13,3-Zoll-Widescreen-Gerät aus der Blackline-Reihe basiert auf einem 1,66-GHz-starken Intel-Core-Duo-Prozessor und 1-Gigabyte-großen Arbeitspeicher. Die verbaute Festplatte bietet eine Kapazität von 80 Gigabyte. Für Silberscheiben zeigt sich Dual-DVD-Laufwerk verantwortlich.

An Schnittstellen kann das Notebook Wireless LAN, Gigabit LAN, Firewire, einen Fax-/ Modem-Port sowie S-Video, VGA, Audio-Ausgang und Mikrofoneingang vorweisen. Von den drei USB-2.0-Ports ist einer als aktiver USB-Port ausgelegt. Über diesen Anschluss können externe Geräte wie z.B. Handys und MP3-Player aufgeladen werden ohne das Notebook extra einschalten zu müssen. Auch an einen 4-in-1-Kartenleser für die Formate Multimedia Card, SD Card, Memory Stick und Memory Stick Pro hat der Hersteller gedacht. Sogar ein PC-Card-Slot steht bereit. Das 4360 misst 31,6 x 22,4 x 3,2 Zentimeter und wiegt gerde Mal 2 Kilogramm. Die Akku-Laufzeit beziffert der Hersteller auf bis zu drei Stunden. Das Averatec 4360 ist ab sofort für 1.200 Euro zu haben. Der Kauf beinhaltet eine 2-jährige Pickup- & Return-Gewährleistung sowie eine kostenlose Hotline.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251873