122664

Notebook für 2500 Mark

Das Liteline-Notebook arbeitet mit einem AMD-K6-2-Prozessor mit 450 MHz Takt, 32 MB SDRAM und einer 6-GB-Festplatte. Es soll für 2500 Mark in den Handel kommen.

Fujitsu-Siemens will ein Notebook für 2500 Mark in den Handel bringen. Das "Liteline" arbeitet mit einem AMD-K6-2-Prozessor mit 450 MHz Takt und einer 6-GB-Festplatte - allerdings nur mit 32 MB SDRAM. Zur weiteren Ausstattung gehören eine Grafikkarte mit 4 MB Videospeicher, ein 24fach-CD-ROM-Laufwerk, ein internes Modem und ein 12,1-Zoll-Display.

Vorinstalliert sind Windows 98 SE sowie Microsoft Works 2000, Word 2000, Money, Home Publishing, Encarta Encyclopaedia, Expedia Streets & Trips und das Spiel Age of Empires II.

Wann das Notebook hierzulande erhältlich ist, steht noch nicht fest. (PC-WELT, 12.04.2000, sp)

0 Kommentare zu diesem Artikel
122664