1253846

Notebook-Trio für Einsteiger

18.06.2007 | 10:02 Uhr |

Toshiba bietet drei Notebook-Modelle mit Intel - Centrino-Duo Prozessortechnik für unterschiedliche Bedürfnisse an.

Ausgestattet mit einer 1,3-Megapixel-Webcam und einem integrierten Mikrophon eignet sich Toshibas Satellite A200-1E1 für Video-Kommunikation. Das Notebook in Hochglanzoptik basiert auf einem Intel Core2 Duo Prozessor T5450. Multimedia-Dateien finden auf der 200 Gigabyte großen Festplatte Platz. Mehr Mobilität im Empfangsbereich drahtloser Netzwerke gestattet die WLAN-Funktionalität, für den Austausch mit Handys oder Organizer dient Bluetooth v2.0. Als Betriebssystem wurde Windows Vista Home Premium Edition installiert. Das A200-1E1 ist ab sofort für rund 1.100 Euro erhältlich.

Für den Business-Bereich eignet sich der Satellite Pro A200, der mit einem Intel CoreTM2 Duo Prozessor T7100 in Kombination mit dem 965-GM-Express-Chipsatz arbeitet. Es unterstützt bereits den WLAN-Standard 802.11n. Alle Programme laufen unter Windows Vista Business. Der Pro A200 soll rund 1.000 Euro kosten. Zuletzt bietet Toshiba noch den 12.1-Zoll-Tablet-PC Portégé M400 für rund 2200 Euro an. Das Convertible-Konzept ermöglicht wahlweise die Tastaturnutzung oder Stifteingabe auf dem Digitizer-Display. Der Tablet-PC ist mit einer 120 Gigabyte-Festplatte ausgestattet, auf der Windows XP Professional installiert wurde.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1253846