1751384

Notch zur zweiteinflussreichsten Person der Welt gekürt

13.04.2013 | 05:16 Uhr |

Der für das Aufbauspiel Minecraft verantwortliche Schwede Markus „Notch“ Persson wurde vom Time Magazine zum zweiteinflussreichsten Mensch der Welt gekürt.

Mit dem virtuellen Lego-Baukasten Minecraft hat sich der aus Schweden stammende Markus „Notch“ Persson ein Denkmal gesetzt. Das zu Beginn in Eigenregie entstandene Spiel für PC, Xbox 360 und mobile Geräte bringt es bereits auf 23 Millionen verkaufte Einheiten. Die wichtige Arbeit des Indie-Entwicklers wurde nun vom US-amerikanischen Time Magazine gewürdigt.

In der aktuellen Ausgabe kommt Notch auf Platz 2 der einflussreichsten Menschen. Auf dem ersten Platz landet der ägyptische Staatschef Mohamed Mursi. Der Megaupload-Gründer Kim Dotcom sichert sich den dritten Platz.

Die Liste ist jedoch noch nicht final. Im The Time 100 Poll können Leser derzeit ihre Stimme für 100 Teilnehmer abgeben. Die letztliche Auswahl erfolgt in der kommenden Woche durch die Macher des Hefts.

Retro, Horror & Musik: Diese Indie Games sollten Sie gespielt haben!

Markus „Notch“ Persson ist gleichzeitig Mitglied der schwedischen Piratenpartei. Mit 0x10c hat er im April 2012 sein neues Spiel angekündigt, das ebenfalls über eine offene Spielwelt verfügen und in einem Paralleluniversum des Jahres 1988 spielen soll.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1751384