1254386

Norton AntiVirus jetzt in der Version 2008

11.09.2007 | 10:32 Uhr |

Norton AntiVirus 2008 und Norton Internet Security 2008 werden zur Einführung für einen Arbeitsplatz angeboten.

Symantec kündigt Norton AntiVirus 2008 und Norton Internet Security 2008 an. Ob als Ein-User-Box oder regulär mit drei Lizenzen: Mit den Norton-Lösungen soll der Anwender bestens gegen Internetgefahren gewappnet sein. Zu den bewährten Funktionen beider Produkte bieten die aktuellen Versionen unter anderem einen neuartigen Browser-Schutz. Dadurch werden insbesondere Schadprogramme, die Sicherheitslücken im Browser ausnutzen und sich unbemerkt auf dem Computer installieren, laut Symantec abgewehrt.

Wirksamen Schutz vor Diebstahl der Online-Identität des Anwenders soll in Norton Internet Security der Norton Identity Safe bieten: Die Funktion ermöglicht eine Kontrolle darüber, welche Informationen mit welcher Website ausgetauscht werden und speichert und verschlüsselt Passwörter. Besonders erfreulich für die Anwender: Die beiden neuen Norton-Produkte sind laut Symantec bezüglich Leistung und Schnelligkeit verbessert worden. Norton AntiVirus 2008 wird für 30 Euro für einen Rechner angeboten, Norton Internet Security 2008 kostet mit Lizenz für einen PC rund 40 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1254386