1255372

Norman stellt Computer-Komplettschutz vor

31.01.2008 | 13:05 Uhr |

Mit drei Modulen soll für Sicherheit und Kinderschutz auf dem Rechner gesorgt werden.

Norman Data Defense Systems präsentiert die SecuritySuite mit drei Sicherheits-Modulen: Herzstück ist „Norman Anti-Virus" mit Funktionen zum Schutz vor Malware aller Art wie Viren, Würmer, Trojaner, Rootkits oder Spyware. Nutzer, die sehr viel im Internet unterwegs sind, erhöhen laut Anbieter mit dem Modul „Norman Personal Firewall" den Schutz vor Gefahren aus dem Netz. Das Kindersicherungsmodul „Norman Parental Control" soll verhindert, dass Kinder auf Webseiten mit nicht geeigneten Inhalten zugreifen.

Bei der Installation kann entschieden werden, ob zusätzlich zum Anti-Virus-Modul die Firewall bzw. die Kindersicherung zum Einsatz kommen soll. Gezahlt wird nur für die Module, die lizenziert und damit tatsächlich benötigt werden. Die Lizenzierung der Zusatzmodule kann laut Norman auch zu einem späteren Zeitpunkt erfolgen. Norman SecuritySuite ist ab sofort verfügbar und kostet rund 60 Euro inklusive Software-Applikation für drei Lizenzen im privaten Haushalt und Updates für zwölf Monate.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255372