239837

Norma: Notebook, Navi-System, Festplatte und mehr

23.10.2006 | 11:51 Uhr |

Am 30. Oktober startet Norma wieder eine IT-Woche. Dann verkauft der Discounter ein Notebook mit Ziffernblock, ein Navigationssystem, ein Multifunktionsgerät, eine externe Festplatte und USB-Sticks mit unterschiedlichen Speicherkapazitäten.

Ein Notebook für 699 Euro, ein Navigationssystem, ein Multifunktionsgerät und eine externe Festplatte sind die wichtigsten Produkte der IT-Verkaufswoche, die Norma am 30. Oktober startet.

Das MSI M662-C1618DL werkelt mit einem Intel Celeron-M420-Prozessor mit 1,6 GHz und 1 GB Arbeitsspeicher. Für die Grafikleistung sorgt der auf der Hauptplatine integrierte Grafikchip. Das Widescreen-Display ist 15,4 Zoll groß und bietet eine maximale Auflösung von 1280 x 800 Bildpunkten.

Die Festplatte ist 80 GB groß. Als optisches Laufwerk ist ein Double-Layer-fähiger-DVD-Brenner vorhanden. Ein 3-in-1-Kartenleser gehört ebenfalls zur Ausstattung. Gigabit-LAN-Support (10/100/1000 Mbit/s) und WLAN sind auch mit an Bord.
Zu den Besonderheiten des MSI M662-C1618DL gehört der numerische Tastenblock. Dafür sind allerdings andere Tasten verkleinert, zum Beispiel die Umlaute. Der Cursorblock ist nicht abgesetzt.
Für die Stromversorgung sorgt ein Li-Ionen-Akku. Zwei Lautsprecher sind eingebaut. Als Betriebssystem ist Windows XP Home vorhanden. Außerdem wird Software von Cyberlink mitgeliefert.

In Sachen Tempo und Akku-Laufzeit kann man dieses Notebook in etwa mit diesem von der PC-WELT getesteten Modell vergleichen . Das MSI-Gerät sollte etwas schneller sein, die Akku-Laufzeit dürfte nahezu gleich sein.

Das 358 x 259 x 30 mm (L/B/H) große und 2,6 Gramm schwere Notebook kostet 899 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
239837