193424

Norma-Notebook: Akku-Test und Schluss-Fazit

15.09.2003 | 15:58 Uhr |

Seit heute verkauft Norma ein Notebook. Wir haben das Gerät seit letzter Woche auf Herz und Nieren geprüft und krönen unsere Testergebnisse heute mit dem Akku-Test und einem Abschluss-Fazit.

Seit heute verkauft Norma ein Notebook. Wir haben das Gerät seit letzter Woche auf Herz und Nieren geprüft und krönen unsere Testergebnisse heute mit dem Akku-Test und einem Abschluss-Fazit.

Akku

An sich stehen Centrino-Notebooks für lange Akkulaufzeit: Der stromsparende Prozessor und der darauf abgestimmte Chipsatz passen Taktrate und Spannung dynamisch an die Auslastung der CPU an - so läuft der Prozessor nicht mit mehr Dampf als nötig und zieht nicht so viel Strom aus dem Akku.

Mit rund 48 Wh Kapazität ist der Lithium-Ionen-Akku im Cinema 1340 nicht besonders groß - allerdings würde ein größerer Akku das Notebook schwerer als 3,17 Kilogramm machen.

Im Dauertest hielt das Notebook knapp drei Stunden durch. Damit liegt es im Discounter-Vergleich in Führung, obwohl es den kleinsten Akku hat. Hier zeigt sich die Überlegenheit der Centrino-Technik.

0 Kommentare zu diesem Artikel
193424