10080

Norma: 799-Euro-Notebook in den Startlöchern

27.12.2004 | 11:35 Uhr |

Mit zwei IT-Angeboten für den zu dieser Zeit doch recht stark belasteteten Geldbeutel wird Discounter Norma das neue Jahr beginnen. Ab 03.01. gibt’s unter anderem das Gericom Blockbuster Xcellent 1540.

Der mobile Rechner ist mit einem Intel Celeron M Prozessor 340 mit 1,50 GHz (400 MHz FSB, 512 KB L2)ausgestattet und verfügt über 256 MB DDR-Ram. Für die Grafikausgabe zeichnet sich ein Intel Extreme Graphics 2 (bis zu 64 MB VRAM) verantwortlich. Auch der Sound wird onboard bewerkstelligt und über zwei integrierte Stereo-Lautspecher ausgegeben.

An Laufwerken steht neben einer 40 GB fassenden Western Digital, die mit 5400 Umdrehungen pro Minute dreht, ein Dualnorm-Brenner bereit. Die Komponente stammt von Panasonic und bietet 8fach DVD±R/±RW. An Anschlüsse bietet das Notebook 3x USB 2.0, 1x Firewire, 1x Microphone in, 1x Audio out mit SPDIF, 1x TV out, 1x RJ-45 LAN, 1x RJ-11 Modem 56k V.90 10/100 sowie 1x PCMCIA (Typ II).

Softwareseitig packt der Hersteller dem Blockbuster Xcellent 1540 unter anderem Cyperlink CDS bei. Dieses Paket besteht aus Powerproducer, Powerdirector, Powerdvd 5.0 sowie Power2go. Beim Betriebssystem hat man sich für die Windows XP Home-Edition mit SP2 entschieden.

Potenzielle Käufer müssen 799 Euro für das Blockbuster Xcellent 1540 berappen. Im Preis inbegriffen ist eine Vollkasko-Versicherung für zwei Jahre.

0 Kommentare zu diesem Artikel
10080