1844685

Nokia kündigt viele neue Apps für Windows Phone an

22.10.2013 | 13:49 Uhr |

Instagram, Temple Run 2 und Vine - für Windows Phone hat Nokia eine ganze Reihe neuer Apps angekündigt. Auch Asha-Nutzer erhalten frische Apps auf ihr Gerät.

Ihm Rahmen der Vorstellung des ersten Windows-Tablets von Nokia und des Lumia 1520 hat Nokia auch eine kleine App-Offensive bekannt gegeben. Die Finnen versprachen, dass nun auch Instagram, Vine und Flipboard (erstellt virtuelle Magazine aus Ihren bevorzugten Nachrichtenquellen) für Windows Phone kommen sollen. Mit Asphalt 8: Airborne sollen Lumia-Nutzer sich virtuell hinter das Steuer von Ferrari, Lamborghini & Co. setzen können. CamScanner verwandelt Lumias in Dokumenten-Scanner und InNote lässt Sie schnell Notizen und Memos erstellen. Für einen ähnlichen Zweck lässt sich Papyrus einsetzen - dank Vektorengrafik sollen die Notizen immer scharf bleiben, auch beim Zoomen.

Die beliebte App SophieLens wurde überarbeitet und steht nun auch in einer HD-Variante zur Verfügung - extra für die hochauflösenden Displays der neuen Lumia-Modelle. Mit Temple Run 2 schafft es außerdem der zweite Teil eines sehr beliebten Smartphone-Games auf die Lumia-Reihe.

Asha-Nutzer (Nokias eigenes Betriebsystem, das sich in besonders günstigen Smartphones findet) hingegen dürfen sich auf WhatsApp, LINE und den Nimbuzz Messenger freuen. Für Windows Phone gibt es diese drei Apps bereits seit längerem. Danger Dash macht Asha-User zum Helden eines exotischen Landes. Photofunia bearbeitet Fotos auf dem Asha und mit PicFeed können Sie Instagram-Accounts folgen, ohne selbst zwingend einen Account haben zu müssen (auch für Lumia erhältlich).

Eine umfassende Übersicht der Apps mit teilweise Screenshots und kurzen Beschreibungen auf Englisch finden Sie auf der offiziellen Nokia-Seite.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1844685