1875411

Nokia Normandy wird bereits getestet

11.12.2013 | 15:44 Uhr |

Das neue Nokia-Smartphone Normandy läuft unter Android und wird bereits intern getestet - sagen die Gerüchte. Kurz zuvor waren Fotos des Smartphones aufgetaucht.

Wie theverge.com berichtet , baut Nokia derzeit ein Android-Smartphone. Dieses soll den Codenamen "Normandy" tragen und im Niedrig-Preis-Bereich angesiedelt sein. Die bisherigen internen Tests sollen mit einem stark überarbeitetem Android-OS erfolgt sein - ähnlich wie das Android, welches Amazon auf seinem Kindle Fire einsetzt. Schon im November ist ein Bild von "Normandy" im Internet aufgetaucht - allerdings gab es nur wenige Infos dazu. "Normandy" soll Android-Apps wie Skype und weitere populäre Anwendungen unterstützen, will theverge.com nun immerhin erfahren haben.

Ob Nokia das Smartphone vor der Übernahme durch Microsoft auf den Markt bringen will, oder ob Microsoft die Pläne gar weiterverfolgen wird, ist noch unklar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1875411