1248200

Nokia bringt neues GPS-Modul

10.02.2006 | 12:54 Uhr |

Auf der Messe 3GSM in Barcelona möchte Nokia das GPS-Modul LD-3W vorstellen.

Das angekündigte GPS-Modul LD-3W soll mit vielen Bluetooth-fähigen Mobiltelefonen von Nokia einsetzbar sein. Nach Angaben des Herstellers bestimmt der Empfänger die Position seines Besitzers auf fünf Meter genau. Für die Navigationsdienste arbeitet Nokia mit Wayfinder und Telmap zusammen.

Der GPS-Empfänger soll im ersten Quartal 2006 für ca. 130 Euro erhältlich sein. Nokia hofft, dass künftig mehr Handybesitzer so genannte Location Based Services (Navigation oder die Suche nach Hotels und Restaurants) nutzen werden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1248200