46154

Nokia-Smartphone für gehobene Ansprüche

08.09.2004 | 09:55 Uhr |

Ein neues Communicator-Modell kommt im Frühjahr 2005 auf den Markt.

Der finnische Handy-Konzern hat mit dem "Nokia 9300 Communicator" ein neues Smartphone für professionelle Nutzer vorgestellt. Es bietet neben einer Fülle von Funktionen auch eine vollständige Tastatur.

Tastatur und das Display mit 65.356 Farben stehen im aufgeklappten Zustand zur Verfügung. Der Communicator verfügt über acht Funktionstasten für den Direktzugriff auf persönliche Daten und verschiedene Büro-Anwendungen. Über die 5-Wege-Navigationstaste kann der Nutzer außerdem durch Menüs navigieren.

Das Triband-Mobiltelefon unterstützt GSM-, GPRS- und EDGE-Netze. Über die integrierte Freisprechfunktion sind Konferenzgespräche mit bis zu fünf Teilnehmern möglich. Die Finnen betonen zudem die gute Klangqualität bei der Sprachkommunikation.

Der Benutzer kann Mails – auch mit Anhängen - versenden und empfangen. Unterstützt werden Mail-Protokolle und -Standards wie IMAP4, POP3, SMTP, SyncML und BlackBerry Connect, außerdem HTML/XHTML, HTML 4.01 und JavaScript 1.3.

An Schnittstellen sind USB, Infrarot und Bluetooth vorhanden. Der Nokia 9300 Communicator hat einen 80 Megabyte großen internen Speicher für Nutzerdaten. Dieser kann mit einer MMC-Speicherkarte auf bis zu zwei Gigabyte erweitert werden.

Für die Sicherheit der Daten sorgen unter anderem ein Virenscanner und eine Firewall. Als Betriebssystem kommt Betriebssystem Symbian 7.OS zum Einsatz.

Für den Büroeinsatz ist Software zum Erstellen von Textdokumenten, Kalkulationstabellen und Präsentationen sowie eine Anwendung zum Anzeigen von PDF-Dokumenten vorhanden. Der Communicator ist aber nicht nur zum Arbeiten da, sondern spielt auch MP3- und sonstige Multimedia-Dateien ab.

Nokia wird zwei Triband-Versionen des Nokia 9300 Communicators anbieten: eine für (E)GSM 900-/GSM 1800-/GSM 1900-Netze in Europa und Asien sowie eine Version für GSM 850-, GSM 1800- und GSM 1900-Netze in Nord- und Südamerika. Beide Versionen werden Roaming in allen GSM-Netzen unterstützen.

Der Nokia 9300 Communicator wird voraussichtlich im Verlauf des 1. Quartals 2005 verfügbar sein. Zum Preis gibt es noch keine Informationen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
46154