186403

Neues Topmodell N9 im Video gesichtet

14.06.2010 | 12:50 Uhr |

Im chinesischen Videoportal Youku wurde ein Video veröffentlicht, das wie ein Werbefilmchen für das kommende Topmodel Nokia N9 aussieht. Technische Daten werden darin nicht verraten, allerdings sieht man Bilder des Handys, das technisch noch über dem Kamera-Smartphone Nokia N8 angesiedelt ist.

Erste Fotos zum Gerät aus dem Video wurden bereits im Februar gesichtet und unter dem Namen N98 veröffentlicht. Bei dem Handy lässt sich wie beim N97 eine Volltastatur unter dem großen Touchscreen hervorziehen, ansonsten ähnelt es dem N8 stark.

Das Technik-Blog Engadget schreibt, dass das N9 mit dem neuen Betriebssystem Meego auf den Markt kommen wird. Das passt zur Aussage der Sprecherin im Video, die verkündet: "Allein sind wir vielleicht nur Spinner und Träumer, zusammen (mit Technologie) sind wir wirklich etwas besonderes". Das Betriebssystem Meego ist die gemeinschaftliche Entwicklung von Nokia und dem weltweit führenden Chip-Hersteller Intel. Es löst 2011 die bisherigen Systeme Maemo (Nokia) und Moblin (Intel) ab.

Das N9 im Video sieht allerdings wie ein N8 mit Volltastatur aus, die Zeichnungen im Werbefilm erinnern außerdem stark an die Kritzeleien, die Nokia auf seiner Seite symbian.org verwendet. Das spricht eher dafür, dass auf dem N9 das neue Symbian 3 zum Einsatz kommen wird.

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
186403