1246695

Nokia 9300 jetzt mit WLAN

29.11.2005 | 10:55 Uhr |

Nokia spendiert seinem 9300 Smartphone eine WLAN-Schnittstelle und nennt das neue Gerät 9300i.

Dank der neu integrierten WLAN-Unterstützung (802.11g) ist es mit dem neuen Nokia 9300i Smartphone möglich, an allen öffentlichen Hotspots im Internet zu surfen und Dateien oder E-Mails mit Anhängen herunterzuladen. Der integrierte Speicher von 80 MB kann mit bis zu 2 GB großen MMC-Speicherkarten erweitert werden.

Das 9300i unterstützt die GSM-Netze 900, 1800 und 1900 MHz sowie verschiedene E-Mail-Clients wie BlackBerry Connect, IBM WebSpere, Oracle Collaboration Suite, Seven Always-On Mail und Visto Mobile. Außerdem sind nach Angaben von Nokia über die integrierte Freisprecheinrichtung Konferenzgespräche mit bis zu fünf Teilnehmern möglich. Das Nokia 9300i Smartphone soll im ersten Quartal 2006 verfügbar sein. Zum Preis machte Nokia noch keine Angaben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1246695