1297717

Nokia 770 - Internet Tablet mit WLAN

04.04.2006 | 16:57 Uhr |

Auf der LinuxWorld Summit in New York hat der finnische Hersteller Nokia das 770 "Internet Tablet" vorgestellt, mit welchem sich der Nutzer über WLAN an entsprechenden Hotspots in das Internet einwählen kann. Leider verfügt es nicht direkt über eine Mobilfunkverbindung, allerdings kann es via Bluetooth-Funktechnik mit einem kompatiblen Mobiltelefon gekoppelt werden.



Bei Maßen von 141x79x19 mm und einem Gewicht von 230 g hat das Display eine Diagonale von 10,5 cm. Die Auflösung des Touchscreen liegt bei 800x480 Bildpunkten und macht eine herkömmliche Tastatur überflüssig. Das Gerät läuft unter einer auf Linux basierenden Nokia Internet Tablet Software Edition. Um die Funktionen zügig ausführen zu können, verfügt das Nokia 770 über 64 MByte DDR RAM sowie 128 MByte Flash-Speicher, wobei dem Nutzer davon 64 Mbyte zur Verfügung stehen. Über einen RS-MMC Slot können darüber hinaus auch externe Medien genutzt werden.



Der Office-Bereich wurde randvoll gepackt und überzeugt mit Web-Browser, Flash-Player und einem Email-Client - allerdings sollte beachtet werden, dass Nachrichten nur abgerufen werden können, wenn sich gerade ein Internetzugang in der Nähe befindet. Auch bei der Unterhaltung muss der Nutzer nicht zurückstecken, denn über das Online-Radio kann er sich auch unterwegs mit Musik ablenken. Der Media-Player unterstützt die Audio-Formate MP3, Real Audio, MPEG4, AAC, WAV und AMR sowie die Video- und Bild-Formate JPEG, GIF, BMP, TIFF, PNG, Animated GIF und MPEG1, MPEG4, Real Video, H.263, AVI und 3GP. Dokumente werden über den PDF-Viewer betrachtet.

Der Akku des Nokia 770 soll nach Angaben des Herstellers im Standby-Modus bis zu sieben Tage durchhalten, bei intensiver WLAN-Nutzung während des Surfens im Internet verbraucht das Gerät jedoch schon nach gut drei Stunden seine Akkukapazitäten. Vermutlich wird das Internet Tablet schon im dritten Quartal 2005 auf dem europäischen Markt erscheinen, einen Preis nannten die Finnen bislang nicht.

Mehr Informationen:
» Datenblatt zum Nokia 7710
» Datenblatt | Test zum Nokia 7700

powered by AreaMobile

Zurück zur Übersicht

0 Kommentare zu diesem Artikel
1297717