193296

Noch mehr Discounter-Notebooks: Norma-Gerät im Test

12.09.2003 | 14:53 Uhr |

Der Vierte im Bunde: Nach Aldi, Lidl und Plus verkauft nun auch der Discounter Norma ein Notebook. Ab 15. September gibt es das Gerät für 1399 Euro. Wir haben das Notebook derzeit im Test und präsentieren Ihnen hier die ersten Ergebnisse.

Der Vierte im Bunde: Nach Aldi, Lidl und Plus verkauft nun auch der Discounter Norma ein Notebook. Ab 15. September gibt es das Gerät für 1399 Euro. Wir haben das Notebook derzeit im Test und präsentieren Ihnen hier die ersten Ergebnisse.

Das Besondere: Zum erstenmal setzt ein Discounter auf Intels Centrino-Plattform mit dem stromsparenden Pentium-M und einem WLAN-Modul. Ein weiterer Hingucker ist der DVD-R(W)-Brenner UJ-815A von Matsushita/Panasonic mit Slot-in-Technik.

Unser Test läuft gerade. Falls Sie den Kauf des Notebooks erwägen oder sich einfach nur für das Notebook interessieren, erfahren Sie hier erste Testergebnisse mit Benchmark-Auswertung . Außerdem informieren wir Sie über die Ausstattung des Gerätes. Die restlichen Testwerte - besonders die Akkulaufzeit - erfahren Sie im Laufe des Wochenendes.

899-Euro-Notebook vom Kaffee-Röster (PC-WELT Online, 08.09.2003)

Ab 10.9.: PC-Woche bei Lidl (PC-WELT Online, 03.09.2003)

Comeback des Highspeed-PCs von Plus (PC-WELT Online, 08.09.2003)

Die Notebooks von Aldi & Co. im Vergleich (PC-WELT Online, 01.09.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
193296