1255136

Noch einmal schlafen: Navi und Handy bei Norma

20.12.2007 | 13:31 Uhr |

Am letzten Freitag vor Weihnachten buhlt der Discounter mit einem GPS-Navi von Becker mit TMC-Empfänger sowie einem slimlockfreien Samsung-Handy um die Gunst der Kunden.

Norma bringt morgen das GPS-Navigationsgerät Traffic Assist 7988 II von Becker in seine Filialen. Er besitzt einen 3,5 Zoll großen TFT-Monitor zur visuellen Routeninformation. Der schicke Pfadfinder zeigt die Ankunftszeit, Restfahrzeit sowie die Entfernung zum Ziel an. Darüber hinaus beinhaltet das Gerät einen Zielspeicher für 50 feste und zuletzt angefahrene Ziele. Auch TMC-Verkehrsinformationen werden empfangen. Das aktuelle Kartenmaterial wird auf DVD mitgeliefert und umfasst 37 europäische Länder. Komplett mit Kfz-Ladekabel, Befestigungssystem und 2 Gigabyte großer SD-Speicherkarte kostet das Traffic Assist 7988 II rund 250 Euro.

Außerdem im Programm: das slimlockfreie Mobiltelefon Samsung SGH-E250 mit 11,6-MB-Speicher. Es besitzt einen halbautomatischen Schiebemechanismus und eine Freisprechfunktion. Drahtlose Verbindungen zu anderen Geräten lassen sich via Bluetooth umsetzen. Für Unterhaltung sorgen ein MP3-Player, ein UKW-Radio und eine VGA-Kamera. Sicher: Dank der uTrack lässt sich das Handy im Falle eines Diebstahls wieder finden. Der Lithium-Ionen-Akku hat eine Kapazität von 750 Milliamperestunden und soll eine Sprechzeit von bis zu 5 Stunden ermöglichen. Im Stand-by soll es an die 250 Stunden durchhalten. Norma bietet das Samsung-Handy inklusive Headset für glatt 100 Euro an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255136