Noch ein App-Store

Facebook App Center ist gestartet

Freitag den 08.06.2012 um 13:56 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Braucht die Welt noch einen weiteren App-Store: Facebook App Center?
Vergrößern Braucht die Welt noch einen weiteren App-Store: Facebook App Center?
Facebook hat sein eigenes App Center auf einem Media Event in San Francisco vorgestellt. Darin findet man Social Media-Apps, die Facebook ausgewählt hat und die auf Facebook laufen.
Das Facebook App Center finden Sie unter der Adresse https://www.facebook.com/appcenter . Die Apps sind zunächst nach „Alle“, „Web“ und Handy“ eingeteilt und darunter wiederum nach Kategorien wie "Spiele", "Unterhaltung" oder "News". Hier kann der Benutzer nach Belieben stöbern. Der Facebook-Nutzer soll aber auch aktiv auf Apps hingewiesen werden, die zu seinen Interessen passen.
 
Im App Center werden die Apps in Bild und Text vorgestellt. Man sieht sofort, für welche Plattformen es eine App gibt. Die Apps kann man natürlich auch mit Freunden teilen. Über den “Send to mobile”-Button kann man sich einen Downloadlink auf das Smartphone senden. In unserem ersten Test klappte das aber noch nicht.

Die Apps-Auswahl umfasst Apps, die in einem Bezug zu Facebook stehen oder es sinnvoll ergänzen. Es handelt sich dabei um Anwendungen, die Sie beispielsweise auch direkt in Google Play oder im App Store finden. Facebook hat diese Apps also nicht entwickelt und hostet sie auch nicht selbst, sondern verweist nur auf sie. Derzeit findet man 600 derartige Apps für den Browser-PC, für iOS und für Android im Facebook App Center.

Freitag den 08.06.2012 um 13:56 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1490801