Nicht tot zu kriegen: Win 98 Service Pack 2.1

Dienstag den 29.11.2005 um 10:24 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Sie nutzen noch Windows 98 SE? Dann ist Ihnen das inoffizielle Service Pack sicherlich ein Begriff. Jetzt steht dieses SP als neue Version 2.1 zum Download bereit.

Während Microsoft still und leise an einem abgespeckten Windows XP mit reduzierten Hardwareansprüchen bastelt ( die PC-WELT berichtete ), entwickelt Alper Coskun sein inoffizielles Service Pack für Windows 98 SE weiter. Jetzt ist die Version 2.1 erschienen. Sie steht unter anderem für ein deutschsprachiges Windows 98 SE zum kostenlosen Download bereit.

Laut Entwickler können Sie das neues Release über ein bestehendes 2.0x installieren. Beachten Sie aber die Hinweise auf der Downloadseite des Herstellers und sichern Sie zuvor Ihre Daten.

Einige Informationen zu diesem kuriosen Update-Pack: Da Microsoft nie ein Servicepack für Windows 98 SE (Zweite Ausgabe) herausgebracht hat, hat ein Programmierer aus der Türkei kurzerhand sein eigenes Servicepack für Windows 98 SE-Anwender erstellt. Es beinhaltet alle Windows 98 SE Updates von der Windows Update-Seite und weitere Updates sowie Verbesserungen. Es beinhaltet NICHT den Internet Explorer 6, Direct X 9, Media Player 9 und deren Updates.

Es ist ein selbst entpackendes und selbst installierendes Updatepaket, ähnlich der Updates von Microsoft. Das Updatepaket installiert nur die entsprechenden Bugfixes für ihr System. Eine De-Installation ist generell möglich, wird aber nicht empfohlen, wenn das System problemlos läuft.

Die Neuerungen von Version 2.1 laut Changelog:

Neu: COMCAT.DLL aus DCOM98.
Neu: Q212265 (JPEGIM32.FLT).
Neu: Q240896 (OPENGL32.DLL).
Neu: Q258765 (Registry)
Neu: Q285895 (CIMWIN32.DLL) und Q282949 (WBEMPROX.DLL).
Neu: Q314941 (SSDPAPI.DLL, SSDPSVR.EXE, UPNP.DLL).
Neu: Q323708 (NSCIRDA.SYS).
Neu: Q327517 (Registry).
Neu: Q885836 (MSWRD632.WPC).
Neu: Q887617 (HTML32.CNV, MSCONV97.DLL, MSWRD832.CNV).
Neu: Q903235 (Registry).
Neu: Fix für VS2005 Fehlermeldung (Registry).
Neu: "NoChannelLogging" Registry Tweak.
Update: Q891711 (auf U891711).
Update: NWPP32.DLL (von Q250876-v2).
Update: HTML Hilfe (von Q896358).
Entfernt: DELINFS.INF.
Korrigiert: Dateien MOUHID.VXD und DISPEX.DLL.
Einige Korrekturen im Installscript.

Der Download der deutschsprachigen Version ist 16,16 MB groß.

Download: Inoffizielles Windows 98 SE Service Pack 2.1

Dienstag den 29.11.2005 um 10:24 Uhr

von Hans-Christian Dirscherl

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
201266