1832640

Nexus 5 im ersten Benchmark - schneller als der Rest

26.09.2013 | 14:36 Uhr |

Google wird voraussichtlich Mitte Oktober das neue Nexus 5 vorstellen. Bereits jetzt ist im Web ein erster Benchmark aufgetaucht, der zeigt, dass das Nexus 5 richtig schnell sein wird.

Auf der Website der Benchmark-Entwickler von GFXBench hat ein User die ersten Benchmark-Ergebnisse vom Nexus 5 hochgeladen . Das neue Smartphone wird Google voraussichtlich am 15. Oktober der Öffentlichkeit vorstellen. Diesen Angaben zufolge steckt im Nexus 5 der derzeit schnellste erhältliche mobile Chip: Ein mit 2,2 GHz getakteter Snapdragon 800 mit 2,2 GHz und die GPU Adreno 330. Zur weiteren Ausstattung gehören 2 GB Arbeitsspeicher, ein Full-HD-Display und Android 4.4 (Codename: Kitkat).

Nexus 5 vs. Rest im Benchmark-Vergleich
Vergrößern Nexus 5 vs. Rest im Benchmark-Vergleich

Den Werten zufolge schlägt das Nexus 5 alle Konkurrenten bei der Geschwindigkeit und ist damit auch schneller als das Samsung Galaxy S4 und das HTC One, in denen eine langsamere Variante des Snapdragon 800 verbaut ist. Nur das frisch erschienene iPhone 5S kann dem Nexus 5 in Punkto Geschwindigkeit Paroli bieten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1832640