1855730

Nexus 5 ab dem 1.11. erhältlich?

31.10.2013 | 13:30 Uhr |

Es gibt immer mehr Hinweise dafür, dass das neue Nexus 5 bereits ab dem 1. November auch in Deutschland erhältlich sein wird.

Es gibt neue Hinweise dafür, dass das Nexus 5 bereits ab Freitag, dem 1. November erhältlich sein wird. Auch in Deutschland. Damit würde das neue Nexus 5 exakt an dem Tag starten, an dem Apple den Verkauf für das neue iPad Air startet. Den Gerüchten zufolge soll das Nexus 5 offiziell am Donnerstagabend um 20 Uhr vorgestellt werden. In Deutschland soll der Preis bei einer Bestellung über Google Play bei 349 Euro (16 GB) beziehungsweise 399 Euro (32 GB) liegen.

Der US-Online-Shop Negri Electronics bietet eine Vorbestell-Möglichkeit für das Nexus 5 an. Die dort genannten technischen Spezifikationen des Nexus 5 überraschen nicht. Demnach verfüge das Gerät über ein 4,95-Zoll-Display mit einer Full-HD-Auflösung (1080 x 1920 Pixel, 445 dpi), die mit 2,3 GHz getaktete 4-Kern-CPU Snapdragon 800, eine 8-Megapixel-Kamera, 16 oder 32 GB Speicher, 2 GB Arbeitsspeicher, unterstütze LTE und werde mit Android 4.4 ausgeliefert.

Ab 1.11. auch in Deutschland?

Auch in Deutschland soll das Nexus 5 ab dem 1. November erhältlich sein. Zumindest in den Bundesländern, in denen kein Feiertag ist. Gerüchten im Web zufolge wurden die Filialen großer Elektrohändler bereits mit dem neuen Gerät beliefert. So auch eine Saturn-Filiale in Nürnberg, wie Smartdroid.de berichtet .

Weiter zur ursprünglichen Nachricht vom 28. Oktober 2013

Der gewöhnlich gut informierte Betreiber des Twitter-Kanals @evleaks hat ein Foto getweetet, auf dem das neue Nexus 5 mit weißen Gehäuse zu sehen ist. Dem Tweet zufolge wird das Nexus 5 bereits ab dem 1. November erhältlich sein. Genau an dem Tag, ab dem das neue iPad Air und das iPad Mini mit Retina-Display erhältlich sein werden.

Glaubt man der Gerüchteküche im Web, dann wird Google das neue Nexus 5 bereits in Kürze - die Rede ist vom 28. oder 31. Oktober - vorstellen. In den letzten Tagen waren immer mehr Hinweise auf das Nexus 5 im Web aufgetaucht. So tauchte das neue Modell kurz auf Google Play auf , ein Franzose veröffentlichte auf Youtube ein erstes Hands-On-Video mit dem Nexus 5 und das angebliche Nexus-5-Handbuck leakte im Web .

Bekannt ist bisher, dass sich im Nexus 5 die mit 2,3 GHz getaktete 4-Kern-CPU Snapdragon 800 von Qualcomm befinden soll. Außerdem soll das von LG gefertigte Gerät über ein 5-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung und 442 ppi verfügen. Zur weiteren Ausstattung sollen 2 GB Arbeitsspeicher und 16 GB oder 32 GB interner Speicher gehören. Das neue Modell soll außerdem eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 1,2-Megapixel-Kamera auf der Vorderseite besitzen. Hinzu kommen die Unterstützung für LTE, ein Akku mit 2.300 mAh und Android 4.4 (KitKat).

0 Kommentare zu diesem Artikel
1855730