1760774

Nexus 11 mit 8-Core-CPU soll noch 2013 kommen

30.04.2013 | 14:56 Uhr |

Angeblich plant Samsung noch für dieses Jahr ein neues Nexus-Tablet zusammen mit Google auf den Markt zu bringen. Es soll das welterste Tablet mit 8-Core-CPU sein.

Wie das Blog sammobile.com aus ihnen in die Hände gefallenen Plänen erfahren haben will, plant Samsung für 2013 noch einige Tablets auf den Markt zu bringen. Darunter das Dual-SIM-Tablet Samsung Galaxy Tab Duos 7.0. Dessen Bildschirm löse mit 1.024 x 600 Pixeln auf und soll eine 3-MP-Kamera auf der Rückseite und eine mit 2 MP auf der Vorderseite haben. Im Inneren stecke ein Dual-Core-Prozessor.

Außerdem soll das Samsung Galaxy Tab 8.0 auf diesem Plan stehen. Sein 8-Zoll-Display löse in Full-HD auf. Die Kameras knipsen mit 5 beziehungsweise 2 MP. Mit dem Quad-Core-Prozessor A9 (oder Exynos 4412) würde deutlich mehr Power in dem Tablet stecken als im Duos. Anmerkung zum Tab 8.0: "Samsung muss noch das Problem mit dem AMOLED-Einbrennen lösen". Auch auf der Liste steht das Samsung Galaxy Tab 11 mit Dual-Core-CPU und 64 GB Speicher.

Am interessantesten ist wohl aber der Punkt "Nexus 11". Bauen Samsung und Google schon das nächste Nexus-Tablet? Dieses soll über einen 11-Zoll-Screen verfügen und eine 8-MP-Kamera hinten und eine mit 2 MP vorne verbaut haben. Dazu gibt es 64 GB Speicher. Bis dahin sind die Daten mit dem Galaxy Tab 11 identisch. Doch statt der Dual-Core-CPU sei im Nexus 11 eine CPU mit acht Kernen verbaut: "Octa-Core A15 / A7 (Exynos 5410)" steht auf der Liste. Es handele sich dabei um den weltersten Acht-Kerner in einem Tablet.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1760774