243198

Nextlinks: Uni-Freeware-Tool zeigt verwandte Websites

17.11.2003 | 16:05 Uhr |

Die Universität Leipzig hat mit "Nextlink" ein Tool kostenlos zum Download bereitgestellt, das Anwendern beim Surfen helfen soll. Zu jeder aufgerufenen Website gibt "Nextlinks" zehn Web-Adressen an, die mit der aktuell besuchten Seite inhaltlich zusammenhängen sollen.

Die Universität Leipzig hat mit "Nextlink" ein Tool kostenlos zum Download bereitgestellt, dass den Anwendern beim Surfen helfen soll. Zu jeder aufgerufenen Website gibt "Nextlinks" zehn Web-Adressen an, die mit der aktuell besuchten Seite inhaltlich zusammenhängen sollen. Bei dem Programm kommen laut Angaben der Universität "Algorithmen aus 10 Jahren Forschung an der Abteilung Automatische-Sprachverarbeitung am Institut für Informatik" zur Anwendung.

Zur Zeit liefert die Software nur Ergebnisse beim Besuch von ".de"-Domains und bei einigen ausländischen Seiten, die auf deutschen Seiten oft zitiert werden. Im Kurztest der PC-WELT zeigte sich die Freeware durchaus eigenwillig und lieferte teilweise interessante aber auch einge Male völlig sinnentleerte Querverweise.

Der Download von Nextlinks 1.0 beträgt knapp ein Megabyte. Im laufenden Betrieb nahm das Tool auf unserem Testrechner knapp sechs Megabyte des Hauptspeichers in Beschlag.

Download von Nextlinks 1.0

Microsoft spendiert seiner Online-Suchmaschine neue Algorithmen (PC-WELT Online, 04.11.2003)

0 Kommentare zu diesem Artikel
243198