6106

Newtella: MP3 tauschen leicht gemacht

04.11.2000 | 16:11 Uhr |

Newtella heißt ein neuer Gnutella-Clone, mit dem der Austausch von MP3-Dateien zum Kinderspiel wird. Während die Bedienung von Gnutella einiges an Komfort vermissen lässt, nimmt Newtella dem Anwender die müheselige Suche nach Tauschpartnern ab.

Nachdem Napster quasi zum "feindlichen" Lager übergelaufen ist, ist für Alternativen zu Napster die große Stunde gekommen.

Newtella heißt ein neuer Gnutella-Clone, mit dem der Austausch von MP3-Dateien zum Kinderspiel wird. Während die Bedienung von Gnutella einiges an Komfort vermissen lässt, nimmt Newtella dem Anwender die müheselige Suche nach Tauschpartnern ab.

Anders als bei Napster findet die Suche nach Tauschpartnern nicht über einen zentralen Server statt. Vielmehr wird das Gnutella-Protokoll genutzt und somit ein dezentrales Netzwerk aufgebaut. Dieses verbindet die tauschwilligen MP3-Besitzer direkt.

Anders als bei Gnutella ist der Austausch von anderen Datei-Typen nicht möglich. Lediglich MP3-Dateien können getauscht werden - der Fokus ist also klar auf Musik-Freunde ausgerichtet.

Der Download beträgt lediglich 245 Kilobyte. Nach der schnellen Installation und dem Aufruf von Newtella, sucht das Programm automatisch nach Servern. Durch die Eingabe eines gewünschten MP3-Titels präsentiert Newtella mögliche Downloadquellen. (PC-WELT, 04.11.2000, pk)

Download von Newtella

PC-WELT Ratgeber: Alternativen zu Napster

Napster-Krieg entbrannt (PC-WELT Online, 02.11.2000)

Napster: Die Zukunft der Tauschbörse (PC-WELT Online, 02.11.2000)

Napster verkauft (PC-WELT Online, 31.10.2000)

0 Kommentare zu diesem Artikel
6106