106906

Funk-Kopfhörer und Retrospect gewinnen

05.05.2008 | 11:34 Uhr |

Die PC-WELT verlost wertvolle Sachpreise unter allen erfolgreichen Newstube-Teilnehmern. Diesmal gibt es einen Funk-Kopfhörer von Hauppauge, Retrospect 2008 von Digital Publishing und ein Buch von Markt+Technik zu gewinnen.

Auf Newstube.de können Sie Links zu Artikeln, News oder Blogeinträgen veröffentlichen, die Sie interessant finden und von denen Sie denken, dass auch andere Internetnutzer diese Beiträge gerne lesen. Einzige Voraussetzung: Der Inhalt Ihres Vorschlags sollte ein Technik-Thema behandeln. Und Sie müssen natürlich die Nutzungsbedingungen beachten, Doppelaccounts und Doppelvotes sind untersagt. Newstube.de ist ein Projekt der PC-WELT-Redaktion. Die Teilnahme an Newstube. de ist völlig kostenlos.

Und so geht’s: Registrieren Sie sich auf www.newstube.de . Dafür ist lediglich eine gültige Mailadresse erforderlich. Dann können Sie Ihre erste eigene News einsenden. Und natürlich auch die Vorschläge anderer Nutzer bewerten. Denn Newstube lebt von der Mitarbeit aller. Honorieren Sie also andere Newsvorschläge, indem sie für diese voten. Alle Details zum Mitmachen bei Newstube lesen Sie unter http://www.newstube.de/about/de .

So gewinnen Sie :

Einer Ihrer Vorschläge muss mindestens fünf Stimmen bekommen und somit auf der Startseite erscheinen. Außerdem müssen Sie selbst für mindestens drei andere Artikel stimmen (Sie müssen dafür bei Newstube angemeldet sein, anonyme Votings zählen nicht). Dann landen sind Sie in der Lostrommel, aus der wir die Gewinner ermitteln.

Unter den erfolgreichen Teilnehmern verlost die PC-WELT diesmal:

Retrospect 2008 von Digital Publishing

Retrospect 2008 von Digital Publishing bringt die historischen Ereignisse seit 1900 in multimedialer Form auf den PC. Dabei bilden Texte, Bilder und Filmaufnahmen zusammen mit den ausführlichen gesprochenen Kommentaren ein gelungenes Zusammenspiel. Aufgeteilt nach Rubriken wie Politik, Wirtschaft oder Kultur kann sich der Benutzer schnell einen umfassenden Überblick über die wesentlichen Geschehnisse des vergangenen Jahrhunderts und der ersten Jahre des 21. Jahrhunderts verschaffen.

Retrospect 2008 – Das Jahrhundert kostet 99,99 Euro. Die PC-WELT verlost drei Exemplare.

XFones PC2400 von Hauppauge

Das drahtlose 2,4 GHz-Kopfhörersystem mit acht wählbaren Frequenzen und einer Datenübertragungsrate von 6 Mbit/Sekunde eignet sich für Windows XP- und Vista-PCs sowie -Notebooks und Macs (OS9.1/OS10.4.3). Der USB-Senderstick wird dazu an den Rechner angeschlossen. Die Stromversorgung übernehmen drei Batterien des Typs AAA, wobei eine Batterielaufzeit von bis zu 9 Stunden erzielt werden soll. Eine automatische Abschaltung des Funkkopfhörers nach zirka 5 Minuten Leerlauf ohne Audiosignal schont die Batterien, wie der Hersteller erklärt.

Xfones bietet laut Hauppauge 5.1-Virtual-Surround-Sound und kann im Multi-User-Mode mehrere Kopfhörer versorgen. Eine Bass-Verstärker-Funktion lässt sich hinzuschalten. Die Funkreichweite soll maximal zehn Meter betragen, als Akkulaufzeit nennt Hauppauge bis zu neun Stunden. Das Xfones PC2400 von Hauppauge kostet 99. Im Preis sind neben dem 2,4 GHz-Funkkopfhörer sowie dem USB-RF-Senderstick Batterien, eine Schnellanleitung sowie die PowerDVD 7.0-Software für Windows XP/Vista enthalten.

Die PC-WELT verlost ein XFones PC2400.

Buch von Markt+Technik :

Start mit dem Computer – Bild für Bild

Die Gewinner der Newstube-Verlosung werden am 7. Mai ermittelt (die Laufzeit dieses Gewinnspiels wurde um eine Woche verlängert).

Mitarbeiter von IDG sind von der Verlosung ausgenommen, dürfen sich aber gerne an der Diskussion beteiligen. Die von uns ermittelten Gewinner werden per Mail angeschrieben und um die Postadresse gebeten. Sobald Sie uns diese via Mail mitgeteilt haben, senden wir Ihnen den Gewinn zu.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Änderungen vorbehalten. Es besteht kein Anspruch auf Gewinne, die auf dem Versandweg verloren gehen. Wer nicht innerhalb einer Woche auf unsere Gewinnbenachrichtigung antwortet, verliert seinen Anspruch auf den Gewinn, der dann erneut verlost wird.

0 Kommentare zu diesem Artikel
106906