2037777

New Nintendo 3DS (XL) ab 13. Februar erhältlich

14.01.2015 | 16:31 Uhr |

Nintendo hat am Mittwoch den Starttermin für die beiden neuen, aufgepeppten Nintendo-3DS-Modelle verraten.

Die beiden neuen mobilen Spielekonsolen New Nintendo 3DS und New Nintendo 3DS XL werden ab dem 13. Februar in Deutschland erhältlich sein. Das hat Nintendo am Mittwoch in einer neuen Folge von Nintendo Direct bekannt gegeben. In Japan und Australien sind die neuen Modelle bereits seit einigen Wochen erhältlich.

Der New Nintendo 3DS wird hierzulande in den Farben Schwarz und Weiß angeboten werden. Der New Nintendo 3DS XL erscheint in Schwarz und Metallic Blau. Beide Modelle bieten im Vergleich zu ihren Vorgängern um 20 Prozent größere Bildschirme. Bei den neuen 3DS-Modellen verspricht Nintendo durch den Einsatz einer Head-Tracking-Technologie eine verbesserte 3D-Ansicht.

Hinzu kommt eine verbesserte CPU-Leistung, die für ein schnelleres Laden der Spiele und Anwendungen und für schnellere Downloads sorgen soll. Die alten oder neue Spiele an sich laufen natürlich nicht schneller, schließlich muss Nintendo auf die Abwärtskompatibilität achten.

Neu ist außerdem die Amiibo-Unterstützung über NFC. Dadurch können beispielsweise auf den unteren Bildschirm aufgestellte Amiibo-fähige Spielfiguren oder Karten abgelegt werden, die dann von einem Spiel erkannt werden. Auf der Rückseite der neuen Modelle befinden sich zwei neue zusätzliche Schultertasten (ZR- und ZL) Hinzu kommt auf der Vorderseite ein neuer C-Stick (zweiter analoger Steuerungsstick). Die neuen Tasten sollen die Steuermöglichkeiten erweitern.

Das New Nintendo 3DS wird voraussichtlich für 169 Euro in Deutschland in den Handel kommen. Der Preis für den New Nintendo 3DS XL ist noch nicht bekannt geworden. Zeitgleich mit den neuen Nintendo-3DS-Modellen erscheinen auch zwei interessante 3DS-Spiele in Deutschland: The Legend of Zelda - Majora´s Mask 3D und Monster Hunter 4 Ultimate.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2037777