1571085

Acer plant fünf neue Android-Geräte und Windows-Phone-8-Debüt

06.09.2012 | 05:31 Uhr |

Hersteller Acer soll für das kommende Jahr die Veröffentlichung eines Windows Phone 8 Handys sowie von fünf neuen Android-Geräten planen.

Das Elektronikmagazin DigiTimes will erfahren haben, dass Acer einen groß angelegten Vorstoß in das Geschäft mit mobilen Endgeräten plant. Zur der für das kommende Jahr geplanten Offensive gehören voraussichtlich fünf Android-Handys sowie ein Smartphone mit Microsofts Betriebssystem Windows Phone 8.

Die Ankündigung stamme von Firmenchef Jim Wong, der die Veröffentlichung für das Jahr 2013 fest eingeplant haben soll. In den hochpreisigen Android-Geräten werde eine Zweikern-CPU von Qualcomm zum Einsatz kommen, die Einsteigergeräte hingegen setzen auf MediaTek-Prozessoren. Neben den fünf Smartphones mit Android als Betriebssystem soll es auch ein Handy mit Microsofts Windows Phone 8 von Acer geben.

Die besten Smartphones mit Dual-Core-CPU - Vergleichstest

Schon im Juli gab es Gerüchte über ein Smartphone mit Windows Phone 8 von Acer. Bislang hatte sich der taiwanesische Hersteller Acer bei seinen Marktaktivitäten im Handy-Bereich jedoch primär auf die USA konzentriert. Daher bleibt es fraglich, ob die neuen Smartphones auch hierzulande erhältlich sein werden. Acer deckt mit seinem Portfolio bereits Bereiche von Desktop-PCs, Notebooks, Tablet-PCs bis zu Monitoren ab.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1571085