1795379

Neues iPad erscheint angeblich im September

09.07.2013 | 05:32 Uhr |

Apple stellt seine fünfte iPad-Generation aktuellen Gerüchten zufolge im September vor. Neben der 9,7-Zoll-Version soll auch das iPad Mini mit neuer Hardware ausgestattet werden.

Der US-Konzern Apple bereitet für den Herbst die Enthüllung neuer iPad-Modelle vor. Das will das asiatische IT-Magazin Digitimes aus Zulieferer-Kreisen erfahren haben. So hätten Apples Produktionspartner die Vorbereitungen für das iPad der fünften Generation bereits abgeschlossen.

Den Gerüchten zufolge kommt in dem Gerät mit 9,7-Zoll-Bildschirmdiagonale ein neues Display zum Einsatz, das schlanker ausfällt und so den Rand an der Vorderseite des iPad reduzieren könnte. Die Akku-Laufzeit des Tablet-PCs wurde laut den Mutmaßungen ebenfalls verbessert. Mit dem Start der neuen iPad-Produktion rechnen Branchen-Experten zwischen Ende Juli und Anfang August 2013.

Die besten Tipps und Tricks für das iPad

Im Herbst können Apple-Fans zudem auf die Enthüllung eines neuen iPad Mini hoffen. Das 7,9-Zoll-Gerät soll ebenfalls mit neuer Hardware ausgestattet werden. Apple ziehe weiterhin den Einsatz eines Retina-Displays in Betracht. Diese Entscheidung könnte den Release des iPad Mini jedoch bis Ende 2013 verzögern. Ebenso wie beim neuen „großen“ iPad könnte im kleinen Bruder ebenfalls ein neues Display eingesetzt werden, das den Rand an der Vorderseite weiter reduzieren soll.

Video: iPad Mini - erster Eindruck
0 Kommentare zu diesem Artikel
1795379