1898787

Neues Update für TuneUp Utilities 2014

05.02.2014 | 12:48 Uhr |

Mit einem neuen Update verbessern die Entwickler von TuneUp Utilities 2014 unter anderem den Duplicate Finder in der Tool-Sammlung.

AVG hat für TuneUp Utilities 2014 ein neues Update veröffentlicht. Mit dem Update wird unter anderem der Duplicate Finder verbessert, der den Anwendern bei der Suche nach doppelten und unnötigen Dateien hilft. Neu ist die Möglichkeit, nun Dateitypen von der Suche auszuschließen. Außerdem ist der Dialog "Browser" jetzt einfacher zu bedienen und ermöglicht die direkte Auswahl von eingebundenen und externen Dateien. Ebenfalls gefunden werden nun auch doppelt vorhandene Ordner.

Durch das Update wird im Disk Cleaner in TuneUp Utilities 2014 die Unterstützung um fünf weitere Programme erweitert. Auf damit insgesamt über 160 Programme. Neu hinzu kommt die Unterstützung für Malwarebytes Anti-Malware 1.75, Adobe PhotoShop CS6, Adobe Lightroom, Nero 12 und Avast Pro Antivirus.

TuneUp-Utilities-Nutzer erhalten das Update automatisch beziehungsweise über den integrierten Update-Assistenten (unter "Hilfe & Support"). Neue Anwender können über die kostenlose Testversion die neuen Funktionen ausprobieren. Weitere Infos zu TuneUp Utilities 2014 finden Sie in dieser Meldung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1898787