1636758

Google-Suchergebnisse im neuen Design

22.11.2012 | 14:01 Uhr |

Google präsentiert die Suchergebnisse mittlerweile mit einem neuen Layout. Anwender müssen sich nun wieder etwas umgewöhnen.

Vielen Anwender dürfte es schon aufgefallen sein: Google hat, wie vorab angekündigt , das Layout bei der Anzeige von Suchergebnissen geändert. Falls dies bei Ihnen noch nicht der Fall sein sollte, dann dürfte in Kürze die Änderung auch bei Ihnen in Kraft treten.

Bisher hat Google bei den Suchergebnissen in einer linken Seitenleiste die Möglichkeit angeboten, diese weiter einzuschränken. So konnten etwa nur Suchergebnisse im Bereich "Bilder" oder "Karten" angezeigt werden oder Ergebnisse aus den vergangenen 24 Stunden oder von Websites in deutscher Sprache.

Im neuen Layout fehlt diese linke Seitenleiste. Stattdessen können Sie nun über das Menü über den Suchergebnissen die anzuzeigenden Websites filtern. Zur Auswahl stehen weiterhin beispielsweise "Web", "Bilder" und "Maps". Wer Sie beispielsweise nur die Suchergebnisse anschauen möchten, die zu deutschsprachigen Websites führen oder den Suchzeitraum einschränken möchten, dann müssen Sie mit einem Klick auf "Suchoptionen" die zusätzlichen Filter einschalten.

Tipp: Falls Sie das alte Layout vermissen, dann finden Sie auf Userstyles.org einen Style für das Firefox-Addon Stylish , nach dessen Installation wieder die linke Seitenleiste in den Google-Suchergebnissen eingeblendet wird. Eine weitere, noch einfachere Alternative:Sie schalten auf Google Javascript ab.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1636758