1862605

Neues AddOn für World of Warcraft angekündigt

13.11.2013 | 05:32 Uhr |

Blizzard will mit der WoW-Erweiterung Warlords of Draenor neue Fans für das betagte Online-Rollenspiel gewinnen.

Auf dem alljährlichen Blizzcon-Event hat Hersteller Blizzard mit Warlords of Draenor das mittlerweile fünfte AddOn für das Online-Rollenspiel World of Warcraft enthüllt. Die Erweiterung verschlägt Spieler in die gleichnamige Welt Draenor, die Geschichte wird sich um Ereignisse aus den noch vor dem MMO veröffentlichten Strategie-Ablegern rund um Warcraft drehen.

Wie für WoW-Erweiterungen üblich, wird auch Warlords of Draenor die bisherige Levelgrenze erhöhen. Spieler können ihre Charaktere demnach in den neuen Zonen, Dungeons und Instanzen bis auf Level 100 trainieren.

Neue oder unerfahrene Spieler werden laut Blizzard die einmalige Möglichkeit erhalten, einen vorhandenen oder neuen Charakter auf Level 90 zu pushen, um so die Unterschiede zwischen Anfängern und Veteranen zu verringern.

Darüber hinaus verfügt die Erweiterung über grafische Verbesserungen, so wurden die Darstellung von Charakteren und die generelle Anmutung von World of Warcraft angepasst. Ein Teil dieser Spielbestandteile wurde seit dem Verkaufsstart im Jahre 2004 nicht verändert.

MMORPG: World of Warcraft verliert immer mehr Spieler

Ein konkreter Termin für Warlords of Draenor steht leider noch nicht fest, der Debüt-Trailer vermittelt jedoch einen ersten Eindruck.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1862605