1245084

Neues UMTS-Handy von LG

19.08.2005 | 12:31 Uhr |

T-Mobile hat das neue LG U8290 ins Programm aufgenommen.

Das Triband-Mobiltelefon LG U8290 besitzt eine drehbare 1,3-Megapixel-Kamera für Fotos und Videotelefonie. Anwender können Videos mit einer maximalen Länge von 60 Minuten bei 176 x 144 Pixel im MPEG-4-Format aufzeichnen. Fotos und Videos erscheinen auf dem 2-Zoll-TFT-Display mit bis zu 262144 Farben. Das Außendisplay des Klapphandys bietet 96 x 96 Pixel und bis zu 65536 Farben.

Neben UMTS unterstützt das Handy GPRS Klasse 10 und Bluetooth. Der interne Speicher mit 20 MB kann mit Transflash-Karten um bis zu 256 MB erweitert werden. Zur Unterhaltung steht ein MP3-Player zur Verfügung.

Das U8290 misst laut LG 85,5 x 47,5 x 24,5 Millimeter und wiegt 125 Gramm. Der 1400-mAh-Akku soll für Sprechzeiten bis zu 120 Minuten sorgen und im Stand-by-Modus bis zu 250 Stunden durchhalten.

Das LG U8290 wird voraussichtlich ab September bei T-Mobile erhältlich sein. Zum Preis wurden noch keine Angaben gemacht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1245084