1251448

Neues Portal für Videofilmer

02.10.2006 | 13:10 Uhr |

Ob selbst produzierte Kurzfilme, Musikvideos oder Animationen - der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt – und auf videocommunity.com können sich Interessierte austauschen.

Die Fotocommunity präsentiert auf der Photokina 2006 in Köln erstmals das Portal videocommunity.com . Die neue Adresse soll vor allem für ambitionierte Filmer und Videografen interessant sein. Mit dem Launch der Videocommunity erweitert die Fotocommunity ihren Focus. Die neue Seite bietet ihren Mitgliedern unter anderem die Möglichkeit, Kurzfilme einem Millionenpublikum zu präsentieren. Sie soll sowohl Ausstellungsplattform für Videografen als auch Schnittstelle zur Kommunikation sein.

Die Struktur der Community ermöglicht es ihren Mitgliedern andere User in die eigenen Film-Projekte einzubeziehen und vom passiven Konsumenten zum aktiven Akteur zu werden. Die Filmbeurteilung und der kreative Austausch sollen ebenfalls stattfinden. Optimale Qualität der hochgeladenen Videos, ein Storyboard-Tool sowie Kooperationen mit Content-Delivering-Services bieten Film-Enthusiasten den Anreiz, ihre Videos in der Videocommunity auszustellen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1251448