71338

Nintendo kündigt DS-i an (Update: Europa-Termin)

02.10.2008 | 10:48 Uhr |

Die Gerüchte im Vorfeld haben gestimmt: Nintendo hat ein neues Modell des Nintendo DS angekündigt. Es soll bereits in diesem Jahr in den Handel kommen - allerdings vorerst nur in Japan. In Europa müssen DS-Fans mehr Geduld haben.

Nintendo hat auf einer Pressekonferenz wie erwartet ein neues Modell der tragbaren Spielekonsole Nintendo DS spendiert. Das DS-i sieht auf dem ersten Blick wie das alte Modell aus, ist im Vergleich dazu aber dünner, weil es keinen Slot mehr für Gameboy-Advance-Module besitzt.

Weitere Merkmale des DS-i: Die Größe der beiden Displays wird von 3 Zoll auf 3,25 Zoll erhöht. Zusätzlich werden der tragbaren Spielekonsole gleich zwei digitale Kameras spendiert. Die äußere Kamera kann Aufnahmen mit bis zu 3 Megapixel aufnehmen und auf einer SD-Speicherkarte ablegen. Die Bilder können direkt auf der Konsole bearbeitet werden.

Nintendo will das DS-i ab dem 1. November in Japan anbieten. Der Preis wird bei 18,900 Yen liegen, was umgerechnet einem Preis von 128 Euro entspricht. Damit wird das neue Modell in Japan etwa teurer angeboten, als das bisherige Modell, das für 16.800 Yen (114 Euro) erhältlich ist.

Ein paar Zahlen noch: Das DS-i ist 137x74,9x18,9 mm groß (DS Lite: 133x73,9x21,5 mm) und wiegt 214 Gramm (DS Lite: 218 Gramm). Die Batterielaufzeit hängt von der gewählten Bildschirmhelligkeit ab und soll zwischen drei und 14 Stunden liegen (DS Lite: 5 bis 19 Stunden). Das Akku kann in 2:30 Stunden komplett neu aufgeladen werden (DS Lite: 3 Stunden). Das DS-i kann keine Gameboy-Advance-Spiele mehr abspielen und erhält Software, die eigens für das DS-i entwickelt werden kann und nicht auf den Vorgängermodellen lauffähig ist.

Ob und wann das DS-i auch außerhalb Japans erhältlich sein wird, ist bisher noch nicht bekannt. Weitere Infos zum DS-i bietet Nintendo auf dieser japanischen Site an.

Update: Gegenüber dem Branchendienst Gamesindustry.biz hat Nintendo Europe erklärt, dass das DS-i ab Frühjahr 2009 auch in Europa erhältlich sein wird. Einen genaueren Termin und die Europa-Preise wollte Nintendo aber noch nicht verraten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
71338