201966

Neues Gewand für Casios EX-Z1000

Pünktlich zum Sommerauftakt verpasst Casio seiner 10-Megapixel-Digicam EX-Z1000 ein neues schwarzes Gehäuse.

Parallel zur Vorstellung des Schwestermodells EX-Z70 hat Casio eine neue Variante der Exilim Zoom EX-Z1000 präsentiert. Die 10,1-Megapixel-Kamera ist ab sofort auch in einem schwarzen Gehäuse erhältlich. Zu den Features der Kamera zählen unter anderem ein extra helles TFT-Display mit 7,1 Zentimetern Bildschirmdiagonale und ein dreifaches optisches Zoom. Auch bei der Z1000 setzt Casio auf das „Anti Shake DSP“-System zur Vermeidung von verwackelten Bildern.

Neben verschiedenen Zoom- und Motivprogrammen bietet die Kamera auch ein witziges Feature namens „Revive Shot“. Alten und verblassten Fotos kann damit durch einfaches Abfotografieren wieder zu frischen Farben verholfen werden. Gespeichert wird bei der Z1000 auf SD-/MMC-Karten. Der „Super Life Battery“ getaufte Akku soll laut Casio bis zu 360 normale Aufnahmen ermöglichen. Die Exilim Zoom EX-Z1000 in schwarz ist ab sofort für knapp 430 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201966