1717148

Neuer Look für Facebook News Feeds geht heute online

07.03.2013 | 17:09 Uhr |

Das soziale Netzwerk Facebook soll am heutigen Abend mit einem Layout-Update für News Feeds versehen werden. Damit will der Internet-Gigant anscheinend gegen sein zunehmen „uncooles“ Image bei Jugendlichen ankämpfen.

Nach der Enthüllung von Graph Search Mitte Januar steht am heutigen Abend eine weitere Neuerung für Facebook-Nutzer bevor. Im Rahmen eines Presse-Event wollen die Betreiber des sozialen Netzwerks ein neues Layout und neue Funktionalitäten für den Facebook-News-Feed vorstellen.

Im Rahmen neuer Streams können Facebook-Mitglieder auf ihrer „Neuigkeiten“-Seite künftig auch Instagram-Fotos ihrer Freunde bewundern, während im Musik-Feed die Lieblingsmusik von Bekannten, Konzert-Besuche und neue Alben angezeigt werden. Den Gerüchten zufolge sollen die Feeds außerdem mit größeren Fotos aufgehübscht werden. Um seine Defizite im Werbe-Bereich auszugleichen plant Facebook laut den Mutmaßungen außerdem bilderlastige Werbe-Anzeigen auf seiner Website sowie in den mobilen Anwendungen.

Studie - Frauen schützen Privatsphäre in Facebook & Co. besser

Facebook will das soziale Netzwerk mit den neuen Funktionen anscheinend wieder attraktiver machen. Erst kürzlich hatte eine Studie offenbart, dass Facebook für Jugendliche längst nicht mehr so attraktiv ist, wie noch vor einigen Jahren. Das Netzwerk wurde von einigen Probanden schlichtweg als „langweilig und uncool“ eingestuft. Zahlreiche Nutzer im Teenager-Alter wenden sich zunehmend anderen Diensten wie Instagram oder Snapchat zu.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1717148