1757352

Neuer Geforce-Treiber beschleunigt viele PC-Spiele

24.04.2013 | 10:43 Uhr |

Mit Version 320.00 steigert der neue Geforce-Treiber die Performance in vielen aktuellen PC-Spielen - etwa in Tomb Raider oder Dead Island: Riptide.

Nvidia hat einen neuen Grafikkarten-Treiber veröffentlicht: Geforce 320.00 Beta soll die Performance in vielen Spielen um bis zu 20 Prozent steigern. So profitieren etwa Dead Island: Riptide, Star Trek, Tomb Raider und Neverwinter von dem Update. Der Beta-Treiber steht für Windows XP, Windows 7 und Windows 8 zum Download bereit.

Zum Download: Geforce Treiber 320.00 Beta

Tipp: Das kostenlose Nvidia-Tool Geforce Experience - ebenfalls Beta - optimiert die Grafikeinstellungen bestimmter Spiele auf Wunsch mit einem Mausklick. Außerdem kümmert es sich automatisch um Treiber-Updates für die Grafikkarte. Das Tool steht nur für Geforce-Besitzer mit Vista, Windows 7 oder Windows 8 zur Verfügung.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1757352