1772675

Neuer Geforce-Treiber beschleunigt Spiele um bis zu 20%

24.05.2013 | 10:56 Uhr |

Ab sofort steht der Geforce-Treiber 320.18 zum kostenlosen Download bereit. Er verbessert die Performance in aktuellen Spielen wie Metro Last Light, Tomb Raider und Far Cry 3.

Der neue Grafikkarten-Treiber 320.18 für Nvidia-Geforce-Karten steht ab sofort zum Download bereit. Er soll die Programmausführung von Metro: Last Light um bis zu 10 Prozent beschleunigen. Bei der Installation des Treibers bietet Ihnen Nvidia auch das Programm "Geforce Experience" zur Mitinstallation an. Das kostenlose Programm hat ebenfalls ein Update erhalten und kümmert sich auf Wunsch um die optimale Grafikeinstellung bei ausgewählten Spielen. Sie können es auch zu einem späteren Zeitpunkt separat herunterladen .

Im Vergleich zu älteren Treibern soll die Leistung in einigen Spielen um bis zu 20 Prozent verbessert worden sein:

  • Geforce GTX 660:
    bis zu 20 % bei DiRT Showdown
    bis zu 18 % bei Tomb Raider
    bis zu 10 % bei Metro: Last Light
    bis zu 8 % bei StarCraft II
    bis zu 6 % bei Sniper Elite V2
    bis zu 6 % bei Metro 2033
    bis zu 6 % bei Far Cry 3
    bis zu 6 % bei Deus Ex: Human Revolution
    bis zu 5 % bei F1 2012

0 Kommentare zu diesem Artikel
1772675