167156

Neuer Splinter-Cell-Level zum Xbox-Live-Start

20.02.2003 | 12:03 Uhr |

Zum Start von Xbox-Live gibt es für Abonnenten des Online-Dienstes ein besonderes Schmankerl aus dem Hause Ubi Soft: Einen kostenlosen Zusatz-Level für Splinter Cell.

Zum Start von Xbox-Live gibt es für Abonnenten des Online-Dienstes ein besonderes Schmankerl aus dem Hause Ubi Soft : Einen kostenlosen Zusatz-Level für Splinter Cell. Dieser trägt den Namen "Kola Cell".

Zur Erreichung der vier Missionsziele stehen dem Protagonisten Sam Fisher sämtliche Waffen zur Verfügung. Gerade für Spieler, die Splinter Cell bereits durchgespielt haben, bietet der Zusatz-Level weitere Herausforderungen.

"Ubi Soft bedankt sich bei allen Fans von Tom Clancy`s Splinter Cell für ihre beständige Unterstützung und möchte ihnen mit Kola Cell eine kostenlose Mission zum Download anbieten, die ebenso mitreißend und atmosphärisch dicht ist wie das Originalspiel", so Alain Corre, Managing Director Ubi Soft Entertainment für Europa, Asien-Pazifik und Südamerika. "Wir sind hocherfreut, dass es uns durch Xbox Live möglich wird, besten Content direkt zu unseren Fans zu bringen."

Auch Microsoft zeigt sich euphorisch: "Wir freuen uns, dass dieser großartige neue Level für Tom Clancy's Splinter Cell unmittelbar zum Launch von Xbox Live erhältlich sein wird", so Michel Cassius, European Director of Xbox Platform. "Der neue Content wird den Lebenszyklus des Spiels verlängern und noch mehr Spielzeit, aufregende Schleichangriffe und Action liefern - ein exzellentes Beispiel dafür, was Xbox-Live-Gamer in der Zukunft erwarten dürfen."

0 Kommentare zu diesem Artikel
167156