20644

Neuer Spitzenreiter bei PCs bis 1300 Euro

13.12.2001 | 09:09 Uhr |

Unsere Topliste der PCs bis 1300 Euro (ehemals bis 2500 Mark) hat einen neuen Spitzenreiter: den Targa Powerline WW 620 MD ATLO 1800+. Im PC-WELT-Test erwies sich der Athlon-Rechner als der schnellste PC, den wir jemals in dieser Kategorie testeten.

Unsere Topliste der PCs bis 1300 Euro (ehemals bis 2500 Mark) hat einen neuen Spitzenreiter: den Targa Powerline WW 620 MD ATLO 1800+. Im PC-WELT-Test erwies sich der Athlon-Rechner als der schnellste PC, den wir jemals in dieser Kategorie testeten. Er stürmte direkt auf Platz Eins unserer Topliste.

Im Inneren des Targa Powerline arbeitet ein Athlon XP 1800+ mit 256 Megabyte DDR-Arbeitsspeicher. Auch die übrige Ausstattung kann sich sehen lassen: Eine IBM-Festplatte, ein 16fach DVD-ROM-Laufwerk von Toshiba und eine Geforce-3-200-Ti-Grafikkarte.

Das Gehäuse ist sauber verarbeitet und erleichtert das Nachrüsten des Rechners. Derzeit ist noch nicht sicher, ob der Rechner noch vor Weihnachten erhältlich sein wird. Wie Targa der PC-WELT bestätigte, kostet der PC ohne Monitor rund 2100 Mark. Den vollständigen Testbericht finden Sie hier.

PC-WELT Testberichte

PC-WELT Testberichte: PCs

Topliste der PCs bis 1300 Euro/2500 Mark

Topliste der PCs ab 1300 Euro/1500 Mark

0 Kommentare zu diesem Artikel
20644